Nachrichten Leser

Tipps für die Mietwohnung

von Marco Ubben (Kommentare: 0)

Wer umziehen möchte oder zum ersten Mal nach einer Wohnung sucht, steht oft wie der Ochs vorm Berg. Allein in Oldenburg und Umgebung gibt es ein Riesenangebot an Mietwohnungen für den kleinen bis hin zum sehr großen Geldbeutel. Doch auf was muss man überhaupt achten bei einem Wohnungswechsel und welche Dinge muss ich wissen, wenn ich zum ersten Mal in eine Mietwohnung ziehe? Unser Brandaktuell-Beitrag gibt Auskunft über die wichtigsten Fragen.

Was für eine Art Mietwohnung suche ich überhaupt?

Der Markt für Mietwohnungen hat sich in seiner Beschaffenheit in den vergangenen Jahren stark entwickelt. Früher gab es neben den klassischen Wohnungen im Erdgeschoss (EG) und Obergeschoss (OG) nicht viele Alternativen. Heutzutage gibt es eine ganze Fülle an Arten und mit Ihnen spezielle Eigenschaften:

  • Apartment: Eine kleine Wohnung mit meist nur einem Zimmer, Küche und Bad.
  • Einliegerwohnung: Eine separate Wohnung in einem Eigenheim.
  • Etagenwohnung: Eine Wohnung über einer kompletten Etage eines Hauses.
  • Loft: Ehemalige Industrie- /Lagerstätte, die zur Wohnung umgebaut wurde.
  • Maisonette: Zusammenhängende Wohnung, die in mindestens zwei Geschossen eines Gebäudes angeordnet ist.
  • Souterrainwohnung: Eine Mischung aus Keller- und Erdgeschosswohnung.
  • Terrassenwohnung: Mit einem direkten Zugang zu einer Terrasse.

Aber auch andere Eigenschaften können darüber entscheiden, ob sich eine Wohnung für jemanden eignet oder nicht. Für manche Menschen ist z.B. eine Küche wichtig oder ein Aufzug notwendig. Andere wiederum wünschen sich einen Balkon. 
 Unser Tipp: Machen Sie sich eine Liste mit Wünschen, auf die Sie nicht verzichten können und wollen. Als Punkt 2 suchen Sie sich die Art der Wohnung aus. Diese zwei Faktoren reduzieren das Angebot bereits um einen Großteil der angebotenen Mietwohnungen.

Wohnungssuche Online & Offline

Wohnungen werden einem potenziellen neuen Mieter auf vielen Wegen angeboten. Klassische Werbemittel sind die regionale Zeitschrift oder auch Aushänge z. B. in Banken oder auf Messen. Im Zeitalter der digitalen Medien werden Wohnungen aber auch verstärkt im Internet angeboten. Neben klassischen Immobilien- Portalen und Anzeigen- Anbietern, buhlen auch viele Immobilien Makler mit eigenen Webseiten um die Wohnungen und Mieter. Aufgrund der Fülle an Anbietern, ist es heutzutage umso wichtiger, ein seriöser Anbieter für Immobilien zu sein. Wir von Immobilien Brand setzen auf über 30 Jahre Erfahrung am Markt in Oldenburg und Umgebung und wissen wie man Vermieter und Mieter zusammenbringt. Gerade bei Vermietungen von privat zu privat kommt es häufig zu Problemen, die man mit einem kompetenten Ansprechpartner auf beiden Seiten verhindern kann. Hat man sich nun also für den Anbieter seiner Wahl entschieden, geht es auf die Detailsuche. Wichtigstes Attribut einer Mietwohnung ist natürlich die Lage. Was wünsche ich mir von den neuen vier Wänden? • Nähe zur Arbeit • Nähe zur Familie, Freunden und Verwandtschaft?

  • Ländliche- oder Stadtlage?
  • Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten in der Nähe
  • Sind Mängel vorhanden und wenn ja, wer behebt sie?
  • Welche Folge- und Nebenkosten gibt es?

Wohnungsbesichtigung - Der entscheidende Tag

Konnte man sich für eine Wohnung entscheiden und Mieter, sowie Vermieter haben zusammen gefunden, kommt es zur Besichtigung der Wohnung. Je nach Wunsch wird Ihnen die Wohnung durch den Vermieter oder einen Immobilien-Makler präsentiert. Der große Vorteil eines Maklers ist, dass er eine solche Besichtigung täglich macht. Von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren sowohl Mieter als auch Vermieter. Genau wie die Wohnung auch, sollten Sie sich in Ihrem besten Licht zeigen. Häufig gibt es eine Vielzahl von Bewerbern und als Vermieter möchte man natürlich nur das Beste für seine Wohnung. 
Eventuell von Ihnen benötigte Unterlagen und Auskünfte sollten vollständig sein und das Erscheinungsbild der Wohnung entsprechend. 
Machen Sie sich im Vorfeld bereits Gedanken zu möglichen Fragen über die Wohnung und die Nachbarschaft. Ihr Makler wird Ihnen diese gerne beantworten. 
Sehen Sie sich die Wohnung genau an und stimmen Sie alles mit Ihren Ansprüchen und Wünschen ab. Wenn nach der Besichtigung sowohl die Fakten als auch Ihr Bauchgefühl zur Wohnung passen, sprechen Sie es mit Ihrem Makler durch. Wenn nicht, teilen Sie ihm Ihre Wünsche mit. Gerne wird Ihr Ansprechpartner sich um eine für Sie passende Wohnung bemühen.

Mietvertrag - kurz vorm Zielt

Die letzte Hürde auf dem Weg zur neuen Wohnung ist der Mietvertrag. Vor der Unterschrift, sollten Sie jedoch nochmals einige Punkte beachten und mit Ihren Wünschen abstimmen:

  • Gibt es eine festgeschriebene Mietdauer?
  • Wie lange beträgt die Kündigungsfrist?
  • Gibt es eine Kleinreparaturklausel?
  • Wie sind Neben- und Betriebskosten geregelt?
  • Gibt es eine Kaution und in welcher Höhe?
  • Welche Regelungen gibt es für Schönheitsreparaturen?
  • Sind Haustiere erlaubt?
  • Gibt es Parkplätze und wenn ja, wie dürfen diese genutzt werden?
  • Gibt es weitere Klauseln? Hier kommt auch wieder der Vorteil eines Maklers zum Tragen. Ein Makler kann und wird Ihnen gerne helfen, bei etwaigen Fragen zum Mietvertrag und möglichen Klauseln.

Wohnungsübergabe - Endlich am Ziel!

Der finale Schritt zur neuen Wohnung ist die Wohnungsübergabe. An diesem Tag wird nicht bloß der oder die Schlüssel übergeben, sondern auch die Wohnung nochmals vollständig zusammen kontrolliert und ggf. Fehler dokumentiert. 
Ihr Makler wird zusammen mit Ihnen ein Übergabeprotokoll erstellen und Raum für Raum auf etwaige Fehler und Macken kontrollieren. Das können zum Beispiel Kratzer im Parkett, Wasserflecken, Abgebrochenes, Flecken in der Tapete und vieles andere sein. Aber auch Zählerstände von Strom, Gas- und Wasser müssen im Übernahmeprotokoll erfasst werden. Bei einem Auszug kommt das Protokoll wieder zum Tragen, indem kontrolliert wird, ob es zu negativen Veränderungen in der Substanz der Wohnung gekommen ist.

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem kleinen Ratgeber den Weg in die neue Wohnung etwas erleichtern konnten und Sie einige Tipps zum Thema Mieten und Mietwohnung erhalten konnten.

 

Ihr Team von Immobilien Brand

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.
Copyright 2020 Immobilien Brand.
Es werden notwendige Cookies und Google Analytics geladen. Beim Aufrufen der Immobilien erscheint ausserdem Google Maps. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.