AKTUELLE ANGEBOTE

Idyllisch gelegenes Einfamilienhaus mit Nebengebäude. Goldene Linie !

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
Wohnfläche
ca. 179 m²
Grundstücksgröße
ca. 1.985 m²
Nutzfläche
ca. 347 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
325.000,00 €
Energieausweis
Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis
1960
Endenergiebedarf
317,6 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis
04.02.2034
Energieeffizienzklasse
H
wesentlicher Energieträger
Gas
PLZ
26160
Ort
Bad Zwischenahn
ImmoNr
BZ FW 1044

Beschreibung

Das Einfamilienhaus wurde ursprünglich im Jahr 1960 im Außenbezirk von Bad Zwischenahn in idyllischer Lage erbaut und im Jahr 1973 durch Umbauarbeiten verändert bzw. erweitert. Auf einer Wohnfläche von ca. 180 m² wurde viel Platz für eine Familie geschaffen.

Neben einem großen Wohn,- und Esszimmerbereich mit Terrassenzugang , zwei Fluren, einer geräumigen Wohnküche, ein Badezimmer mit u.a. einer Dusche und einer Badewanne, ein Hauswirtschaftsraum sowie zwei WC-Räume, sind direkte Zugänge zu den Nebengebäuden und in den Gartenbereich bedacht.
Das Obergeschoss steht mit drei Zimmern zur Verfügung, davon ein Zimmer mit Zugang auf den Balkon sowie ein Badezimmer mit u.a. einer Duschwanne, ein Abstellraum, ein Ankleidezimmer und ein Wohnzimmer.
Zur Veranschauung beachten Sie bitte die beigefügten Grundrisse vom Erdgeschoss und vom Obergeschoss.

Ideale Voraussetzungen für weitere Gestaltungsmöglichkeiten oder Abstellflächen bieten die Nebengebäude.
Da es sich um eine ehemalige landwirtschaftliche Nutzung handelt, wurden hier großzügige Gebäude für die damalige Unterbringung von u.a. Maschinen, Werkzeuge und Tierhaltung erbaut.

Das Verkaufsobjekt ist teilunterkellert.
Ein Weishaupt Gas-Brennwertsystem (2016) sorgt für eine behagliche Wärme.
Die Abwasseraufbereitung erfolgt über eine Kleinkläranlage.

Abgerundet wird die Immobilie durch einen wunderschönen Gartenbereich.

Teilgewerbe möglich

Lage

Das Verkaufsobjekt ist südlich von Bad Zwischenahn in Ekern gelegen. Ekern ist ein Ortsteil der Gemeinde Bad Zwischenahn im niedersächsischen Landkreis Ammerland.
Das Landschaftsbild ist geprägt von Baumschulen bewirtschafteten Flächen, Ackerlandschaft und Weideflächen verbunden mit einer lang bestehenden Nachbarschaft.
Idyllisches Wohnen mit kurzen Wegen in den Kurort Bad Zwischenahn.

Sonstige Angaben

Fragen zu unseren Angeboten beantworten wir Ihnen auch gerne unter unserer angegebenen Telefonnummer. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen dann auch einen gewünschten Besichtigungstermin.
Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Informationen zu unseren Objekten nur erteilen, wenn Sie bei Ihrer Anfrage Ihren Namen, Anschrift, Telefonnummer und ggf. Ihre Email-Adresse angeben.

Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.


Bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages sind die Notar- und Gerichtskosten und die Grunderwerbsteuer in Höhe von zurzeit 5 % des Kaufpreises vom Käufer zu tragen. Bei diesem Angebot fällt eine Käuferprovision von 3 % zzgl. 19 % MwSt. an. Es gelten unsere AGB, die auf unserer Homepage zu finden sind und die wir allen anfragenden Interessenten zusammen mit einer Widerrufsbelehrung unaufgefordert zusenden.

Ansprechpartner

Herr Frank Wellmann

Immobilien Brand

Am Hogen Hagen 33
26160 Bad Zwischenahn

+49(4403) 626 17 11

frank.wellmann@immobrand.de

Fragen zum Objekt?

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner