AKTUELLE ANGEBOTE

Provisionsfrei! Stilvolle 3 ZKB Obergeschosswohnung mit Balkon im Zentrum!

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
Wohnfläche
ca. 79 m²
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
328.432,00 €
Energieausweis
Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis
2021
Endenergiebedarf
12,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis
06.09.2030
Energieeffizienzklasse
A+
wesentlicher Energieträger
Luft/Wasser Wärmepumpe
PLZ
26160
Ort
Bad Zwischenahn
ImmoNr
BZ AB 134

Beschreibung

Neubau von zwei Stadtvillen im beliebten Kurort Bad Zwischenahn! In zentrumsnaher Lage von Bad Zwischenahn entstehen auf einem ca. 1.800 m² großen Grunstück zwei Mehrfamilienhäuser (Stadtvilla 1 und Stadtvilla 2) mit insgesamt 14 barrierefreien Wohneinheiten. Es ist ein Personenaufzug vorhanden. Stadtvilla 1: Die hier angebotene Wohnung-Nr. 3 ist im 1. Obergeschoss der Stadtvilla 1 mit insgesamt 6 Wohneinheiten am Heiderosenweg in Bad Zwischenahn gelegen und bietet Ihnen auf einer Wohnfläche von ca. 78,95 m² folgende Raumaufteilung: 1 Flur, 1 Wohn-/Esszimmer mit einem offen gehaltenen Küchenbereich und Zugang auf einen Balkon (Ost-Ausrichtung), 2 Zimmer, 1 Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Tageslicht, 1 Gäste-WC, 1 Abstellraum mit Anschluss für Waschmaschine und Trockner Im Außenbereich ist jeder Wohnung ein PKW-Stellplatz zugeordnet. Selbstverständlich ist eine Ladestation für Elektroautos berücksichtigt sowie 2 Fahrradabstellräume im Außenbereich bedacht sind. Die Fertigstellung der 2 Mehrfamilienhäuser ist für Herbst 2022 vorgesehen. Es handelt sich um einen provisionsfreien Verkauf. Bei der Beantragung von KfW-Fördermitteln helfen wir Ihnen gerne. Bei weiterem Interesse freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Lage

Bad Zwischenahn! Ein Paradies im Südosten des Landkreises Ammerland, welches am drittgrößten Binnensee Niedersachsens dem Zwischenahner Meer gelegen ist. Die Gemeinde Bad Zwischenahn grenzt im Nordosten an die 12 Kilometer entfernte Gemeinde Wiefelstede, im Südosten an die 13 Kilometer entfernte Stadt Oldenburg, im Süden an die 7 Kilometer entfernte Gemeinde Edewecht und im Nordwesten an die Kreisstadt Westerstede, etwa 11 Kilometer entfernt. Zudem ist Bad Zwischenahn unweit gelegen von der Küste Ostfrieslands und den Toren der Niederlande. Bad Zwischenahn verfügt über einen Autobahnanschluss der Bundesautobahn A 28, über einen eigenen Bahnhof und wird von mehreren Bussen im Linienverkehr angefahren. Die Hauptattraktion ist das Zwischenahner Meer mit seinen Wassersportmöglichkeiten und den rund 380 Kilometer gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwegen durchs Moor, am Meer entlang, vorbei an Sehenswürdigkeiten, an Baumschulen und wunderschönen angelegten Privatgärten. Eine Einkaufsstraße mit einem vielfältigen Angebot an kleinen Boutiquen, Geschäften und ausreichenden Gastronomien bietet in der Woche und an Sonn- und Feiertagen zusätzliche Erlebnisse.

Ausstattung

- KfW-Förderung von 18.000,00 EUR pro Wohnung möglich - 3-fach isolierverglaste Kunststofffenster, fast alle bodentief für viel Tageslicht - Elektrische Außenjalousien an allen Fenstern - KfW 55 Energiestandard, Wärmepumpe, Fußbodenheizung - Große Balkone und Terrassen - Offene Wohn-/Ess-/Kochbereich - Aufzuganlage, alle Wohnungen barrierefrei zugänglich - Pro Wohnung ein zugeordneter PKW-Stellplatz am Haus - Hochwertige Designerböden, rutschfest, wischfest -Ladestation für Elektroautos

Weitere Informationen

Fragen zu unseren Angeboten beantworten wir Ihnen auch gerne unter unserer angegebenen Telefonnummer. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen dann auch einen gewünschten Besichtigungstermin. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Informationen zu unseren Objekten nur erteilen, wenn Sie bei Ihrer Anfrage Ihren Namen, Anschrift, Telefonnummer und ggf. Ihre Email-Adresse angeben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages sind die Notar- u. Gerichtskosten und die Grunderwerbsteuer von zurzeit 5 % des Kaufpreises vom Käufer zu tragen. Es gelten unsere AGB, die auf unserer Homepage zu finden sind und die wir allen anfragenden Interessenten zusammen mit der Widerrufbelehrung unaufgefordert zusenden.

Ansprechpartner

Frau Angela Barghorn
Am Hogen Hagen 33 26160 Bad Zwischenahn
04403 62617-44

Fragen zum Objekt?